Interesse am Berufswahl-SIEGEL bekundet

Jury bereitet Audits in vor

Das Interesse der SIEGEL-Schulen, Ihr Zertifikat zu verteidigen, ist groß. Daran hat auch die lange Zeit der Pandemie nichts geändert. Unter den bisher zertifizierten Schulen sind einige bereits in der 2. Rezertifizierung und sogar in der 3. Rezertifizierung, sind also bereits über sehr viele Jahre an dem Verfahren aktiv beteiligt. Auch neue Schulen haben sich wieder um das Erstzertifikat beworben.

Die Jury hat sich im Dezember und Januar intensiv mit allen Bewerbungen befasst, alle Schulen wurden individuell bewertet. Am 19.01.2023 hat die Jury dann in einer online-Beratung die Beschlüsse für die weiteren Abläufe gefasst.

Audits an den Schulen sind in den Monaten Februar bis April geplant. Zur Zeit erfolgt die notwendige Abstimmung mit Schulen und Jury.

Vorschau: Die feierliche Übergabe der Zertifikate wird am 22. Juni 2023 bei der IHK in Magdeburg stattfinden.

Foto: Juryberatung online